FACEBOOK RSS YOUTUBE
Login | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Telefonliste | Newsletter

JAM - Leitlinien

Kooperation

Nur in der Zusammenarbeit mit Verwaltung, Schulen, Vereinen und weiteren Bezugsgruppen wird Jugendarbeit vor Ort sinnvoll und vielfältig gestaltbar.
 

Orientierung am Bedarf

Unsere Jugendarbeit richtet sich an der konkreten Situation vor Ort aus und reagiert flexibel auf die Bedarfslagen von Jugendlichen sowie auf die Anforderungen aus dem Gemeinwesen.
 

Prävention

Unsere Jugendarbeit richtet sich auf die Zukunft der Kinder und Jugendlichen aus. Sie sollen stark gemacht und dazu befähigt werden, ihr Leben selbst zu gestalten und souverän mit Herausforderungen umgehen können. 
 

Eigenengagement fördern

Den Jugendlichen wird die Möglichkeit gegeben, sich aktiv an der Entwicklung und Gestaltung der Jugendarbeit zu beteiligen und sich dadurch selbst zu entfalten. Das Heranwachsen zu eigenverantwortlichen Individuen ist dabei Kern unseres Handelns.

JAM

Streetball-Festival: "Heat of the Street"

23.06.2018 | Gaustadt, ERBA-Park

Lesung: Rezensöhnchen

28.06.2018 | Jugendzentrum Bamberg, Margaretendamm 12a

Sommerfest Ost

30.06.2018 | Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11, 96050 Bamberg

Schule als Lebensort aus Sicht der Kinder – wie aktuell ist die Ganztagsschule?

05.07.2018 | Jugendzentrum am Margaretendamm 12 a, 96052 Bamberg

iSo-Tombola bei "Bamberg zaubert"

15.07.2018 | Grüner Markt

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.