FACEBOOK RSS YOUTUBE
Login | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Telefonliste | Newsletter

Rahmenbedingungen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Ein erfolgreicher Werdegang ist an das familiäre und soziale Umfeld geknüpft, Kinder und Jugendliche haben unterschiedliche soziale Voraussetzungen. JaS ist ein freiwilliges Angebot für Kinder und Jugendliche das den Ort Schule nutzt, um sie bei der Entwicklung hin zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu unterstützen. Wir stimmen uns eng mit allen Beteiligten ab, um Schüler aktiv zu fördern. Wir wollen Benachteiligungen frühzeitig erkennen und individuelle Beeinträchtigungen überwinden helfen.
 
 
 
 
 
 
Unsere Leistungen:
  • Beratung für Schüler, Eltern und Bezugspersonen bei persönlichen Anliegen und Schwierigkeiten
  • Projekte und Gruppenarbeiten zu Themen, wie Gewalt, Sucht, Mobbing, sozialer Umgang
  • Unterstützung beim Übergang Schule – Beruf
JaS wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert.
                                              

JAS

Streetball-Festival: "Heat of the Street"

23.06.2018 | Gaustadt, ERBA-Park

Lesung: Rezensöhnchen

28.06.2018 | Jugendzentrum Bamberg, Margaretendamm 12a

Sommerfest Ost

30.06.2018 | Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11, 96050 Bamberg

Schule als Lebensort aus Sicht der Kinder – wie aktuell ist die Ganztagsschule?

05.07.2018 | Jugendzentrum am Margaretendamm 12 a, 96052 Bamberg

iSo-Tombola bei "Bamberg zaubert"

15.07.2018 | Grüner Markt

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.