FACEBOOK RSS YOUTUBE
Login | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Telefonliste | Newsletter

Wie arbeitet JaS?

  • Grundlage ist eine tragfähige Zusammenarbeit zwischen Jugendsozialarbeit und Schule.
  • Anhand einer sozialpädagogischen Diagnostik ermitteln wir den Bedarf an Hilfe.
  • Wir unterstützen die Schüler bei der Klärung und Bewältigung von Konflikten in der Schule, in der Familie und im sozialen Umfeld.
  • Wir arbeiten bedarfsorientiert mit den Erziehungsberechtigten zusammen.
  • Dadurch bringen wir die Entwicklung und soziale Integration der jungen Menschen auf den Weg.
  • Ergänzende oder weiterführende Hilfen können zusätzlich sinnvoll sein. Diese werden in Absprache mit dem Jugendamt installiert.
  • Wir kooperieren mit relevanten Institutionen und Einrichtungen im Sozialraum wie z.B. Beratungsstellen, Jugendräumen,Vereinen etc.
  • Schließlich dokumentieren wir unsere Tätigkeiten und die Ergebnisse.

 

JAS

Streetball-Festival: "Heat of the Street"

23.06.2018 | Gaustadt, ERBA-Park

Lesung: Rezensöhnchen

28.06.2018 | Jugendzentrum Bamberg, Margaretendamm 12a

Sommerfest Ost

30.06.2018 | Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11, 96050 Bamberg

Schule als Lebensort aus Sicht der Kinder – wie aktuell ist die Ganztagsschule?

05.07.2018 | Jugendzentrum am Margaretendamm 12 a, 96052 Bamberg

iSo-Tombola bei "Bamberg zaubert"

15.07.2018 | Grüner Markt

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.