Leistungen

Die Offene Ganztagsschule ist eine schulische Veranstaltung und wird von uns in enger Abstimmung mit der Schulleitung umgesetzt, dabei ist uns die Anbindung an den Sozialraum und Vernetzung mit vorhandenen Angeboten besonders wichtig.
Die Anmeldung erfolgt freiwillig durch die Erziehungsberechtigten, dann ist die Teilnahme für ein Schuljahr verpflichtend. Alle Offenen Ganztagsschulen bieten mindestens eine Betreuung an Schultagen von Montag bis Donnerstag, jeweils von 13:00-16:00 Uhr an und stehen Schülern der Mittelschule offen.
Feste Bestandteile sind die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen, eine Hausaufgabenzeit und verschiedenen Freizeitangebote. Unser Ziel ist, je nach Gruppengröße verschieden Angebote im Freizeitbereich gemeinsam mit den SchülerInnen zu entwickeln. Dabei haben die Kinder- und Jugendlichen immer auch die Möglichkeit, sich frei und selbstständig zu beschäftigen.
Streetball-Festival: "Heat of the Street"

23.06.2018 | Gaustadt, ERBA-Park

Lesung: Rezensöhnchen

28.06.2018 | Jugendzentrum Bamberg, Margaretendamm 12a

Sommerfest Ost

30.06.2018 | Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11, 96050 Bamberg

Schule als Lebensort aus Sicht der Kinder – wie aktuell ist die Ganztagsschule?

05.07.2018 | Jugendzentrum am Margaretendamm 12 a, 96052 Bamberg

iSo-Tombola bei "Bamberg zaubert"

15.07.2018 | Grüner Markt

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.