FACEBOOK RSS YOUTUBE
Login | Kontakt | Impressum | Telefonliste | Newsletter

iSo Engagement

Überblick

iSo engagiert sich für Kinder, Jugendliche und Familien. Dabei schaffen wir Strukturen, die ein gelingendes Zusammenleben fördern. Der Jugendhilfeträger berät, begleitet und unterstützt. Wir verstehen uns als sozialen Dienstleister für den Einzelnen und die Gesellschaft. Durch die Umsetzung innovativer und zeitgemäßer Formen Sozialer Arbeit versuchen wir, diese Ziele zu erreichen. Das Wirken des Vereins ist abhängig von dem Engagement verschiedener Personen, Gruppen und Organisationen. Nur dadurch, dass viele Vieles leisten, können diese Erfolge erzielt werden.




Spender und Förderer

iSo wird nicht institutionell gefördert. In mehreren Projekten muss der Träger einen nicht unerheblichen Eigenanteil aufbringen. Beispielsweise betrug dieser bei der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) im Jahr 2011 über 20.000 Euro. Für die Umsetzung etlicher Vorhaben sind private Unterstützer erforderlich. Die Höhe der finanziellen und materiellen Zuwendungen von nicht-öffentlichen Förderern für die Neugestaltung des Jugendzentrums in Bamberg betrug beispielsweise 75.000 Euro.

Viele Personen, Firmen und Organisationen unterstützen die Arbeit von iSo. Dies passiert durch finanzielle und materielle Zuwendungen, aber auch ideell und durch Manpower. Der Erfolg unserer Arbeit ist somit auch ein Verdienst dieser Helfer.



Ehrenamtliche

Als professioneller sozialer Dienstleister sind wir auf das ehrenamtliche Engagement Vieler angewiesen. Die ehrenamtliche Vorstandschaft und die Beisitzer legen seit vielen Jahren erfolgreich die Ausrichtung fest. Neben den zeitlichen Belastungen erfordert dies auch entsprechenden Weitblick und die Fähigkeit, die richtigen Entscheidungen zu treffen. In den meisten Projekten wirken Ehrenamtliche mit und helfen so, die verschiedenen Angebote aufrecht zu erhalten. Bei BasKIDball einmal pro Woche Kinder und Jugendlichen anleiten; im Mehrgenerationenhaus Strullendorf das Generationencafé leiten oder in der Geschäftsstelle bei organisatorischen Abläufe mitwirken, sind nur wenige Beispiele von vielen. Sie verdeutlichen, dass die Formen des Engagements sehr vielfältig sind. Doch nur durch das Zusammenwirken aller kann iSo diesen gesellschaftlichen Beitrag leisten.



Mitarbeiter

Im sozialen Bereich tätig zu sein, erfordert viel Enthusiasmus. Die Arbeitszeiten sind oft am Abend oder am Wochenende, die Verdienstmöglichkeiten sind begrenzt, die Problemlagen sind komplex und die psychosoziale Belastung ist oft sehr hoch. Der Erfolg eines sozialen Trägers steht und fällt mit seinen Mitarbeitern. Unser Team ist in den letzten Jahren größer geworden. Dennoch oder gerade deswegen ist es noch besser und breiter aufgestellt. iSo ist stolz darauf, eine hochqualifizierte Mannschaft zu haben, die sich außerordentlich einbringt und sich mit den Zielen des Trägers identifiziert.

Essen für Alle

18.10.2017 | JuZ (Margaretendamm 12a)

Konzert: Somnium Captare, Varus, Carnage Calligraphy, Eroded Ashes (Metal

21.10.2017 | JuZ (Margaretendamm 12a)

Rhythmen und Lyrik aus Lateinamerika

26.10.2017 | STZ Starkenfeld (Katzheimerstr. 3)

Konzert: Vorentscheid Rock in Oberfranken 2018

27.10.2017 | JuZ (Margaretendamm 12a)

Halloweenparty

31.10.2017 | Lagarde Kaserne

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.