Weihnachtsstück „CSI-Weihnachten“

21.12.2017/ handam


Wie jedes Jahr auf dem Memmelsdorfer Weihnachtsmarkt hatten die Besucher auch an diesem Wochenende wieder die Möglichkeit das Weihnachtsstück der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Ferdinand-Dietz-Mittelschule Memmelsdorf zu besuchen.

Am 17.12.2017 führten um 16 Uhr vier Kinder und Jugendliche der OGS im Pfarrheim den Sketch „CSI-Weihnachten“ auf. Dieser handelt davon, dass der Weihnachtsmann und sein Elf beim Geschenke verteilen auf seinem Schlitten von zwei Agenten angehalten werden. Diese bemängeln auf scherzhafte Art das fehlende Kennzeichen, den fehlenden Pilotenschein und die unkonventionelle Lebensart des Weihnachtsmanns, wie zum Beispiel das Halten der Rentiere, usw.  Der Sketch endet mir der Pointe, dass sich die Agenten mit dem Weihnachtsmann auf Folgendes einigen: „Also ich wünsche mir schon seit ich ein Kind bin, eine Eisenbahn. Wenn du sie mir bringst, lassen wir dich weiterfahren.“ 

 

Der kleine Saal des Pfarrhauses war gut gefüllt mit Zuschauern, bestehend aus Familienmitgliedern der OGS-Kinder, aber auch anderen Besuchern des Memmelsdorfer Weihnachtsmarkts und es herrschte eine heitere und gespannte Atmosphäre. Auch die jüngsten Zuschauer hatten etwas zu lachen.

Integriert in das Stück wurde, als Idee von den Kindern und Jugendlichen selbst, dass sich das Publikum an selbstgebackene Plätzchen bedienen durfte.

Am Ende der Vorführung gingen alle Besucher mit einem Lächeln auf dem Gesicht und einem Lob an die Schauspieler wieder ins Getümmel des Weihnachtsmarkts. Vor allem die OGS-Kinder waren glücklich und genossen den Applaus und die Schokoladen-Nikoläuse als Belohnung. 


Mail:damaris.martin@iso-ev.de
Telefon:
Mobil:0151-56936089
 zum Profil...
Sparkassen-Pool-Party

21.07.2018 | Bambados Freibad

Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Coaching von Einzelpersonen und Bedarfsgemeinschaften; Aktivierung, Stabilisierung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.